Wir sind Faurndauer Bürger, die sich bereits im Dezember 2017 öffentlich Fragen stellten oder sich durch Leserbriefe zu Wort gemeldet haben.

Wir sehen die hastige und unserer Meinung nach völlig überdimensionierte Planung sehr kritisch. Kritische Fragen wurden bisher von der Verwaltung abgewiegelt.

Wir sind damit nicht zufrieden und werden weiter nachfragen!